Wissen

Andrej Lucić: za kroativ: Hrvatski dom je dom realnost; vrijeme je da budemo jedan uz drugoga
Andrej Lucić: za kroativ: Hrvatski dom je dom realnost; vrijeme je da budemo jedan uz drugoga

Lesen Sie mehr

„Kolovoz“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Kolovoz“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Wenn wir an August denken, fällt uns vor allem eines ein: Sommer. Und mit Sommer verbinden die meisten von uns Urlaub, Hitze und Meer. Wenn wir uns aber das Wort August und die kroatische Bezeichnung dafür kolovoz etwas näher anschauen, werden wir erkennen, dass...

Lesen Sie mehr

„Srpanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Srpanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Die kroatischen Monatsnamen haben fast alle etwas mit Natur zu tun. Im Deutschen haben sie ihren Ursprung im Lateinischen und daher meist in der Kultur. Die Bedeutungen von Juli und srpanj für den siebten Monat im Jahr verdeutlichen diesen Kontrast besonders gut.

Lesen Sie mehr

„Lipanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Lipanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Mit dem sechsten Monat haben wir beinahe die Hälfte des Jahres erreicht. Der Winter und bald auch der Frühling sind vorüber, denn am 21. Juni fängt schon der Sommer an! Was im Juni noch passiert und welche Göttin für diesen Monat besonders wichtig...

Lesen Sie mehr

„Svibanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Svibanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Der April in diesem Jahr hat einmal wieder gemacht was er will: Von frühlingshaften Temperaturen mit viel Sonnenschein bis zu Schnee nach Ostern war alles mit dabei. Doch der Mai, nach dem April der grünste Monat im Jahr, wird nun hoffentlich endgültig den...

Lesen Sie mehr

„Travanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Travanj“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

April, April, der macht was er will! Und der Travanj? Ja, der auch! Doch woher kommt der kroatische Monatsname?

Lesen Sie mehr

Der Weltwassertag 2017 und die gute Qualität des Wiener Wassers
Der Weltwassertag 2017 und die gute Qualität des Wiener Wassers

Das blaue Gold ist eine der kostbarsten Ressourcen unseres blauen Planeten. Ein Nachhaltiger Umgang mit dem Rohstoff Wasser ist daher von großer Bedeutung. Das müssen auch die Wiener lernen, deren Trinkwasser zu einem der besten der Welt gehört.

Lesen Sie mehr

„Ožujak“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Ožujak“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Der Frühling beginnt! Die Sonne scheint hell vom Himmel, Vögel zwitschern friedlich auf den noch kahlen Ästen der Bäume und die Temperatur steigt an. Doch schon am nächsten Tag die Enttäuschung: es regnet und kalter Wind hat auch die mutigsten...

Lesen Sie mehr

„Veljača“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?
„Veljača“: Was bedeuten die kroatischen Monatsnamen?

Der Februar als kürzester Monat hat nur 28 Tage. In Schaltjahren kommt noch ein weiterer Tag dazu. Warum ist gerade der Februar so kurz? Und was hat die kroatische Bezeichnung für den Februar, veljača, mit Größe und Wetter zu tun?

Lesen Sie mehr

Tradition oder Mode – Wie nenne ich mein Kind?
Tradition oder Mode – Wie nenne ich mein Kind?

Kroatien blickt auf eine lange Geschichte zurück, in der viele Fürsten und Könige regierten. Lange Zeit wurden Kinder nach diesen Vorbildern benannt. Heute geht diese Tradition aber langsam zurück und traditionelle kroatische Vornamen werden immer mehr durch...

Lesen Sie mehr

1 2 3 4 5 6 7 8
Foto des Tages
Foto des Tages
Events
« »
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
FotogalerieAlle anzeigen