Internationales Tennisturnier in Umag

Internationales Tennisturnier in Umag

Zum 27. Mal findet das internationale Tennisturnier „Croatia Open“ in Umag statt. Mehr als 100 000 Gäste reisen an, um bei dem sportlichen Event mitzufiebern. Vom 17. bis zum 24. Juli kämpfen Tennisspieler der Spitzenklasse um den besten Platz. Sei auch du dabei!

Kleine Hafenstadt ganz groß

Umag liegt an der Norddwestküste Istriens, nur wenige Kilometer von der kroatisch-slowenischen Grenze entfernt. Touristisch war die cirka 14 000 Einwohner umfassende Stadt eher unbekannt. Denn im Vergleich zu anderen Küstenstädten Kroatiens bietet sie keine attraktiven Sand-, Kies- oder Steinstrände, sondern nur betonierte Vorsprünge über die man ins Meer gelangen kann. Im Geschäfts- und Fremdenverkehr hingegen spielt Umag als Knotenpunkt eine wichtige Rolle, da es in guter Reichweite zu Ljubljana, Triest und Venedig liegt.

Doch das Jahr 1990 hat für Umag vieles verändert. Zum ersten Mal fand das große Tennisturnier in Umag statt und mit dem Turnier wurde die zuvor unbekannte Kleinstadt plötzlich zum sportlichen und kulturellen Zentrum. Denn neben Sportinteressierten wurden daraufhin auch die Elite aus Politik, Wirtschaft und Showbusiness angezogen. Umag begann Geschichte zu schreiben.

Kroatische und österreichische Sieger

Fast direkt dreimal hintereinander (in den Jahren 1992, 1993 und 1995) konnte der österreichische Tennisspieler Thomas Muster den Einzelbewerb beim Turnier in Umag gewinnen. Letztes Jahr, 2015, ging der Österreicher Dominic Thiem als Gesamtsieger hervor. Auch Kroatien konnte 2012 in Umag jubeln: der Kroate Marin Čilić holte den bisher einzigen Sieg für Kroatien. Im Doppelbewerb gewannen 2002 ein Österreicher und ein Tscheche gemeinsam das Turnier. Kroatien konnte sich bisher noch nicht durchsetzen. Doch wie bei allen sportlichen Events heißt es auch beim Croatia Open: Dabei sein ist alles!

Dieses Jahr sind beim Turnier keine österreichischen oder kroatischen Sportler vertreten. Wir können uns also entspannt den Spielen voll und ganz hingeben.

Alle Sinne werden geweckt

Neben dem sportlichen Programm gibt es auch viele touristische und gastronomische Unterhaltungsveranstaltungen, die das Croatia Open zu einem unvergesslichen Sportevent machen. Zum siebten Mal dieses Jahr findet parallel das istrische „Gourmet Festival“ statt und verwöhnt die Gäste mit dem kulinarischen Reichtum Istriens. Typische regionale Produkte wie Wein, Olivenöl, Trüffeln, Käse und Prosciutto stehen zur Verkostung und zum Verkauf bereit. Vor allem die Weinverkostung „Hidden charms of Istrian wines“ wird Weinliebhaber in den siebten „Weinhimmel“ befördern!

Für Unterhaltung sorgen die „Party Nights“, die mehr als 100 Stunden Programm präsentieren. Neben Auftritten von heimischen und internationalen MusikerInnen wird jedes Jahr von den „Party Nights“ etwas Neues organisiert. Das Programm findet in der Dance Arena, einer gigantischen Partyzone neben dem Zentralstadion, statt. BesucherInnen des Tennisturniers haben freien Eintritt zu allen Konzerten und Unterhaltunsveranstaltungen.

Video zum Croatia Open:

https://www.youtube.com/watch?v=XDhrgUtkaFU

Tina Čakara

Print

Ähnliche Artikel

Foto des Tages
Foto des Tages
Events
« »
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
FotogalerieAlle anzeigen